Handyvertrag trotz Schufa ohne Bonitätsprüfung gesucht?


Jetzt auf Smartphone-trotz-Schufa.de DSL & Handyvertrag bestellen!

HTC Handy trotz Schufa

Hätte man vor einigen Jahren auf der Straße nach HTC Handys und Smartphones gefragt, dann wäre die Resonanz wahrscheinlich gering ausgefallen. Doch mit dem HTC One änderte sich das schlagartig. Die HTC One Serie gehört zu den edelsten und leistungsstärksten Smartphones neben Apple, Samsung oder Sony. Mit dem HTC 10, dem neuesten Flaggschiff des Herstellers, ist dem Unternehmen wieder ein Coup gelungen, denn das HTC 9 hat einen würdigen Nachfolger bekommen. Wahrscheinlich wird das neue HTC 10 nicht ganz günstig ausfallen, so dass wieder zahlreiche HTC Fans das neue Smartphone des Herstellers über ihren Mobilfunkvertrag versuchen werden zu bekommen. Ob Vertragsverlängerung und neues Smartphone, Anbieterwechsel oder Neukunde, mit einem entsprechenden Handyvertrag wird auch das bald erscheinende HTC 10 erschwinglich werden.

Fragen und Antworten zum Thema HTC Handy trotz Schufa

Doch wie sieht es mit einem HTC Handy trotz Schufa aus? Müssen alle Verbraucher, die eine negative Schufa haben, auf das neue Flaggschiff aus dem Hause HTC verzichten? Dabei verspricht HTC doch eine sagenhafte Leistung, Perfektion und Musikgenuss, der so noch nie dagewesen ist. Welcher Mobilfunkanbieter wird sich finden, der das HTC trotz Schufa zu einem günstigen Preis anbietet? Und welche Tarifempfehlungen gibt es für das brandneue HTC 10, so dass man auch wirklich alle Funktionen nutzen kann? Gibt es sinnvolle Alternativen des Herstellers, so dass man vielleicht mit einem älteren Modell bessere Chancen auf ein HTC Handy trotz Schufa hat?
 

Viele Fragen und dein-handyvertrag24.com hat versucht auf alle Fragen eine Antwort zu finden. Natürlich können Sie auch gleich einen attraktiven Handyvertrag mit fairer Schufaprüfung über dein-handyvertrag24.com online bestellen.

HTC- Highend Smartphones aus Taiwan

HTC wurde im Jahr 1997 gegründet. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Im Jahr 2010 wurde das Smartphone Nexus One vorgestellt, das Google Handy, das von HTC produziert wurde. Nur ein Jahr später wurde HTC bereits zum besten Geräte-Hersteller 2011 gewählt. Bereits ein Jahr zuvor kürte CHIP das Unternehmen zum besten Unternehmen des Jahres 2010. Nach schwachen Jahren fokussiert HTC seine Entwicklung auf das HTC One und dieser Schritt hat sich gelohnt. Wenig bekannt ist, dass HTC auch das Sony Xperia X1, die Xda-Serie von o2 und die MDA-Serie von T-Mobile produziert.
 

Mit seinem neuesten HTC 10 kündigt das Unternehmen wieder zahlreiche Neuerungen an, die das Smartphone Erlebnis nochmals verbessern, bzw. revolutionieren sollen. Akkuleistung für bis zu 2 Tage und nur 30 Minuten aufladen für bis zu 50% des Akkus, auf Perfektion getrimmte Hardware und Software, neuer Goldstandard für die Klangqualität, der erste doppelte optische Bildstabilisator der Welt für professionelle Fotos mit Front- und Rückkamera und ein formvollendeter Unibody aus Metall versprechen ein ganz neues Highend-Smartphone aus Taiwan, das sicherlich dem einen oder anderen Smartphone starke Konkurrenz machen wird.

Handyvertrag mit HTC Handy trotz Schufa- was ist möglich?

Sie wünschen sich ein HTC Handy trotz Schufa und das am liebsten mit einem Handyvertrag? Am besten noch mit einer günstigen Allnet Flat, denn Sie wollen alle Funktionen Ihres neuen Smartphone voll nutzen? Das können wir verstehen, aber wenn Sie uns fragen, ob ein HTC Handy trotz Schufa möglich ist, müssen wir Ihnen ganz realistisch antworten, vielleicht ist es möglich. Ob Sie ein neues HTC Handy mit Handyvertrag trotz Schufa erhalten, ist von so vielen Faktoren abhängig, dass man, auch wir leider nicht, keine allgemeingültige Antwort dazu geben können. Wir können Ihnen aber die wichtigsten Fakten zu diesem Thema bereitstellen und Ihnen raten, probieren Sie es aus. Suchen Sie sich den Mobilfunkanbieter Ihrer Wahl heraus, füllen Sie online alle notwendigen Angaben aus und warten Sie auf die Antwort. Sollte eine Ablehnung erfolgen, erfahren Sie dies meist schon nach wenigen Minuten. Allerdings erfüllt Ihre Bonitätsauskunft dann auch schon einige Merkmale, unter denen es schwerfallen wird andere Verträge abschließen zu können. Wahrscheinlich haben Sie dann eine eidesstattliche Versicherung abgegeben, ein gerichtliches Mahnverfahren oder gar ein Insolvenzverfahren laufen. Möglicherweise waren Sie auch schon Kunde beim betreffenden Anbieter und sind durch Zahlungsstörungen aufgefallen. In allen genannten Fällen wird es keine Möglichkeit auf ein HTC Handy trotz Schufa geben.

Die faire Schufaprüfung der Mobilfunkanbieter

Was ist denn eigentlich unter einer fairen Schufaprüfung der Mobilfunkanbieter zu verstehen? Wenn ein Unternehmen eine Bonitätsauskunft anfordert, denn erhält nicht jedes Unternehmen den gleichen Score. Woran das liegt? Ganz einfach. Der Schufa Score wird für Branchen unterschiedlich berechnet. Lassen Sie sich einmal jährlich die Ihnen zustehende Schufaauskunft zuschicken und Sie werden sehen, was wir meinen. Der Score, der Banken zugeschickt wird, wird wahrscheinlich etwas niedriger ausfallen als der Score, der für Mobilfunk- und Telekommunikationsunternehmen berechnet wird. Das liegt am Risiko. Eine Zahlungsunfähigkeit bezüglich eines Kredites wiegt natürlich in der Summe schwerer als ein Mobilfunkvertrag, der nicht mehr bedient werden kann. Genau das meint die faire Schufaprüfung, die nichts anderes aussagt, als dass der Score nicht bei 98% liegen muss, um einen Handyvertrag mit HTC Handy zu erhalten.

So senken Sie Ihr Risiko einer Ablehnung

Gehen wir mal davon aus, dass Ihr Schufa Score für Mobilfunkanbieter bei 92% liegt. Nun könnte es natürlich sein, dass dem Anbieter das Risiko eines brandneuen und sehr teuren HTC Handys auf Ratenzahlung zu hoch ist und er Ihren Handyvertrag ablehnt.
 

Unser Tipp: wenn Sie ein HTC Handy trotz Schufa mit Handyvertrag suchen und Ihr Schufa Score nicht unbedingt den besten Durchschnittswert preisgibt, wählen Sie ein Vorgängermodell oder einfach eine andere Serie, die günstiger ist. Zu empfehlen sind zum Beispiel HTC Handys der Serie Desire, deren Preis bei etwa 200,- Euro liegt. Hier ist das Risiko für den Mobilfunkanbieter deutlich geringer, so dass er Ihnen mit höherer Wahrscheinlichkeit einen Handyvertrag genehmigen wird. Gleiches gilt für die Wahl des Tarifes. Entscheiden Sie sich nicht für die teuerste Allnet Flat, sondern schränken Sie sich in Ihrem Nutzungsverhalten vielleicht etwas ein. Ein Handyvertrag mit 20,- Euro/Monat wird Ihnen eher genehmigt als ein Handyvertrag mit 50,-Euro/Monat plus Ratenzahlung für das Smartphone.

Die letzte Lösung: die Prepaid SIM-Karte

Nutzt das alles nichts, bleibt Ihnen noch die Prepaid SIM-Karte und Sie kaufen sich Ihr HTC Handy separat oder Sie entscheiden sich für einen SIM-only Vertrag und kaufen sich Ihr HTC Handy separat. Übrigens müssen Prepaid Handyverträge gar nicht zwingend teurer sein oder weniger Leistung bieten als ein Handyvertrag.
 

Alternativ bleibt Ihnen noch die Möglichkeit einer Kautionszahlung, wenn Sie einen Anbieter findet, der dieses unterstützt. Sie zahlen zu Beginn eine Kaution, die der Anbieter einsetzen kann, wenn es zu Zahlungsstörungen kommt. Läuft alles glatt, erhalten Sie die Kaution bei Vertragsbeendigung zurück.