Handyvertrag trotz Schufa ohne Bonitätsprüfung gesucht?


Jetzt auf Smartphone-trotz-Schufa.de DSL & Handyvertrag bestellen!

Handyvertrag trotz Schufa Probleme

Handyverträge gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Neben den größten Mobilfunkunternehmen haben sich zahlreiche Marken auf dem Markt etablieren können, die Ihnen attraktive Angebote unterbreiten. Doch woran kann es liegen, dass Ihr Wunsch nach einem Handyvertrag bislang nicht erfüllt wurde? Sie haben schon bei mindestens drei Mobilfunkmarken online einen Vertrag abschließen wollen, aber immer eine höflich formulierte Absage erhalten.

Wahrscheinlich liegt an Ihrer Schufaauskunft, die sich jedes Mobilfunkunternehmen holt, bevor Sie eine Zusage für einen Handyvertrag bekommen. Aber Sie haben gar nicht mitbekommen, dass Sie einer Bonitätsauskunft zugestimmt haben. Lediglich die AGB haben Sie vor dem Absenden des Formulars bestätigt. Und genau hier, in den AGB des Unternehmens, versteckt sich Ihre Zusage für eine Bonitätsauskunft. Da die AGB aber von kaum einem Verbraucher genau durchgelesen werden, bekommen viele Verbraucher auch nicht mit, dass sie zugestimmt haben.

Bekommen Sie denn nun einen Handyvertrag trotz Schufa Probleme oder müssen Sie in der nächsten Zeit einen Prepaid Handyvertrag nutzen? Das kommt ganz darauf an, wie Ihre Bonitätsauskunft tatsächlich ausfällt und mit welchen Zahlungsstörungen Sie negativ in der Schufa stehen. Wir wollen das Thema etwas genauer beleuchten und Ihnen hoffentlich hilfreiche Tipps & Tricks zur Verfügung stellen, so dass es am Ende doch noch mit einem Handyvertrag trotz Schufa Probleme klappt.

Erster Versuch: Ihr Festnetzanbieter + Handyvertrag

Wenn Sie einen Handyvertrag trotz Schufa Probleme suchen und bereits einen Festnetzanschluss zuhause nutzen, dann sollten Sie versuchen bei diesem Anbieter auch einen Handyvertrag abzuschließen. Als treuer und regelmäßig zahlender Bestandskunde wird man vielleicht gar keine Bonitätsauskunft einholen und Ihnen einen Handyvertrag trotz Schufa Probleme bereitstellen. Wenn Sie clever sind, dann verzichten Sie auf ein teures Smartphone und wählen nur die SIM-only Variante. So wird man vielleicht seitens des Anbieters noch weniger genau hinschauen, da das finanzielle Risiko für den Anbieter geringer ausfällt. Außerdem sollten Sie nicht den teuersten Handyvertrag auswählen. Eine Allnet Flat plus Datenvolumen bekommen Sie bei vielen Anbietern schon für etwa 20,- Euro/Monat. Auslandsoptionen und andere Extras einfach weglassen. Das steigert die Chancen auf einen Handyvertrag trotz Schufa Probleme.

Zweiter Versuch: Handyvertrag trotz Schufa Probleme mit Kaution

Wenn Ihre Bonitätsauskunft nicht ganz lupenrein ausfällt, bieten Sie dem von Ihnen ausgesuchten Handyanbieter doch einfach die Sicherheit einer Kaution. Das funktioniert bei einem Onlineantrag natürlich nicht. Wenn Sie einen Handyvertrag trotz Schufa Probleme mit einer Kautionszahlung abschließen möchten, suchen Sie das persönliche Gespräch und rufen Sie einen Kundenberater an. Alternativ können Sie es natürlich auch postalisch versuchen. Schildern Sie Ihre Situation und bieten Sie die Zahlung einer Kaution an. Achten Sie darauf, dass Sie sich während der Laufzeit des Handyvertrages dann nichts zuschulden kommen lassen. Dies würde unweigerlich zum nächsten negativen Schufaeintrag führen und das wollen Sie sicherlich nicht. Auch hier erleichtern Sie sich die Verhandlungen, wenn Sie auf ein teures Smartphone verzichten und einen relativ günstigen Handyvertrag auswählen.

Dritter Versuch: der Handyvertrag mit Prepaid SIM-Karte

Sollten alle Tipps nicht geholfen haben oder aber Ihre Bonitätsauskunft fällt so schlecht aus, dass ein Handyvertrag trotz Schufa Probleme nahezu unmöglich ist, wählen Sie die einfachste und sicherste Variante, den Handyvertrag mit Prepaid SIM-Karte. Ein Prepaid Handyvertrag erfordert keine Bonitätsauskunft und Sie müssen niemandem erklären, wie Sie in die schwierige finanzielle Lage geraten sind. Außerdem können Sie zu Ihrer Prepaid SIM-Karte ein günstiges Handy oder Smartphone mitbestellen. Wenn Sie ein Handy separat und SIM-lock frei kaufen, können Sie die SIM-Karte jederzeit gegen einen günstigeren Handytarif austauschen. Wirkliche Nachteile entstehen Ihnen nicht, denn die Prepaid Handytarife stehen den Handyverträgen mittlerweile kaum mehr nach. Sie können aus günstigen Minuten-/SMS-Paketen plus Datenvolumen wählen und auch eine Allnet Flat plus Datenvolumen erhalten Sie schon als Prepaid Handytarif. Und ist das Budget einmal einen Monat wirklich knapp, laden Sie das Guthaben einfach im nächsten Monat au. So bleiben Sie auch finanziell jederzeit flexibel und können die Handynutzung ganz Ihren Möglichkeiten anpassen.

Ihre finanzielle Sicherheit mit einer praktischen Allnet Flat

Sind Sie nun fündig geworden und haben einen Anbieter für einen Handyvertrag trotz Schufa Problem gefunden, überlegen Sie sich vor Abschluss des Handyvertrages, welches Tarifangebot Ihren Nutzungsgewohnheiten am ehesten entspricht. Da Sie sich wahrscheinlich in einer finanziell eher schwierigen Lage befinden, wenn Sie einen Handyvertrag trotz Schufa Probleme suchen, sind Sie mit einer Allnet Flat gut beraten. Sie können unbegrenzt im deutschen Festnetz und Mobilfunknetz telefonieren und brauchen am Ende des Monats keine teure Handyrechnung befürchten. Die meisten Allnet Flats werden mit einem Inklusiv Volumen zum mobilen Surfen angeboten, so dass Sie unterwegs mobiles Internet nutzen können. Schauen Sie wie häufig Sie mobil surfen und wählen Sie direkt genauso viel Datenvolumen wie Sie benötigen. Meist ist das Inklusiv Volumen günstiger als das Nachbuchen, wenn das Datenvolumen verbraucht ist, der Monat aber noch nicht zu Ende. Wer nur hin und wieder unterwegs mal chattet oder Mails abruft, wird mit 500 MB sicher auskommen. Wenn Sie unterwegs nicht nur chatten und Mails lesen, sondern auch eine Musik Flat nutzen und gerne googeln, dann entscheiden Sie sich besser direkt für 1 GB oder 1,5 GB Datenvolumen. Viele Anbieter ermöglichen es mittlerweile das Datenvolumen nach Verbrauch nochmal aufzustocken, so dass Sie nicht mehr mit ISDN-Geschwindigkeit weitersurfen müssen.

Smartphone trotz Schufa Probleme

Wenn Sie noch kein Handy oder Smartphone besitzen, müssen Sie sich jetzt überlegen eines anzuschaffen. Alle Mobilfunkunternehmen bieten attraktive Angebot für einen Handyvertrag inklusive Smartphone. Je nach Modell werden Sie es aber schwer haben solch ein Angebot in Anspruch nehmen zu können, denn gerade teure Modelle sind von Schufa Problemen ausgenommen. Noch günstiger ist es, wenn Sie sich Ihr Smartphone gut gebraucht kaufen. Einmal bezahlt und es gehört Ihnen. Sie müssen das Handy nicht über 24 Monate abbezahlen und es ist nicht an den Handyanbieter per SIM-lock gebunden. Alternativ bleibt Ihnen noch die Möglichkeit das neue Smartphone beim Handyanbieter mit einer Einmalzahlung zu bezahlen. So können Sie sich auch ein tolles Top-Smartphone bestellen und Ihnen wird die Bonitätsauskunft diesbezüglich nicht im Weg stehen.

dein-handyvertrag24.com wünscht Ihnen viel Glück und drückt Ihnen die Daumen, dass Ihr Handyvertrag trotz Schufa Probleme in Erfüllung gehen wird. Probieren Sie es zuerst mit den von uns vorgestellten Handyanbietern, mit denen wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Wir haben zu jedem Anbieter angegeben, wie gut die Chancen stehen, so dass es auch bei Ihnen klappen müsste.